Wandern, Jodeln & Singen

 3 Tage WANDERN JODELN & SINGEN in den Tiroler Bergen

Miteinander hinaufgehen in die Welt des Jodlers – Jodeln, Juchiz´n und Singen traditioneller Lieder und Weisen auf duftenden Almböden, unter Felswänden, in der Hütte bei Gitarre und Wein. Unsere herrliche Bergwelt durch professionell geführte Wanderungen entdecken, genießen und Kraft tanken.

 
KALSER TAUERNHAUS 1.755 m

Nationalpark Hohe Tauern / Kals am Großglockner, Osttirol

Fr. 28.August 14 Uhr - So. 30.August 2020 ca. 16 Uhr

 

Treffpunkt:

Freitag um 14 Uhr beim Parkplatz Dorfertal (Nähe Gasthof Taurerwirt), A-9981 Kals

 

Wilde Urlandschaft und bergbäuerliche Kulturlandschaft, das sind die beiden Gesichter des Nationalparks Hohe Tauern - so steht´s geschrieben. Innmitten dieser beeindruckenden Kulisse lassen wir voll Gaude unsere Jodler erschallen. www.kalser-tauernhaus.de

 

Weitere Informationen u. Anmeldung:

Arnbach 27

9920 Sillian

Tel: 0043 (0) 664 / 38 09 518

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tourenbeschreibung:

Freitag:
Start mit einem kräftigen Jodler; leichte Wanderung zur Hütte über die wilde Dabaklamm und einem sanft ansteigendem
Karrenweg (Gehzeit ca. 2 Stunden, 255 Hm); Infotafeln entlang des Weges erinnern an das Staudammprojekt, das u.a. die
Kalser Bäuerinnen verhindern konnten; erste Jodeleinheit unterwegs; Begrüßungsjodler für die Wirtsleute; gemeinsames Abendessen;
gemütliches Beisammensein bei Gitarre und Wein. Gepäcktransfer auf Anfrage möglich!

Samstag:
Morgenjodler und wohltuende Stimmübungen im Freien; Wanderung auf den Spinnevitrol,2.483 m
(
Gehzeit ca. 2,5 Stunden, 700 Hm); ausgiebige Rast; herrliche Aussicht in die vergletscherte Glocknergruppe; Abstieg
und Jodeleinheit im Freien; Abendgestaltung nach Lust und Laune.

Sonntag:
Sonntagsjodler und wohltuende Stimmübungen im Freien; sanfte, einstündige Wanderung zum Dorfersee 1.935 m;
Jodeleinheit am See und erfrischendes Füßebaden; gemeinsamer Abstieg ins Tal, nach Wunsch Einkehr auf der Berger Alm.
Wir verabschieden uns vom Nationalpark mit unserem Lieblingsjodler.
(Änderungen vorbehalten)

 

Kosten: € 235,00
Incl: 2 Übernachtungen mit Halbpension, Seminargebühr mit Jodelliteratur, Wanderführung, Erinnerungs-CD mit Fotos und
Jodelaufnahmen zum Nachhören.

 

Eingeladen sind alle, die den Spaß am gemeinsamen Wandern, Jodeln und Singen bereits entdeckt haben oder erstmals
erleben möchten. Kondition bis zu 5 stündigen Wanderungen und einmal 700 Hm, Trittsicherheit auf Wegen und Steigen.

 

Wir erlernen ein- und mehrstimmige Jodler, Juchizer und Lieder – einfache, lustige, feierliche – ohne Noten durch
Hinhören und Versuchen; Jodeln ist ein Spiel zwischen Brust- und Kopfstimme; entscheidender als Technik und
Repertoire ist das Zusammensingen – die Stimmen erklingen und mit den anderen verschmelzen lassen
– und sich dabei erfreuen